Slider
Slider

BETEILIGEN SIE SICH
AM PROZESS!

Für die Planung des neuen Quartiers am Molkenmarkt startet nun das Qualifizierungsverfahren. In diesem breit angelegten Planungs- und Beteiligungsprozess sollen weitere Anforderungen an das neue Quartier definiert werden.

Gemeinsam mit Expert*innen und Bürger*innen wird in den nächsten zwei Jahren ein städtebauliches Qualifizierungsverfahren durchgeführt. Dieser Prozess dient einerseits der Weiterentwicklung der bestehenden Planungen und andererseits der Vorbereitung von freiraumplanerischen und architektonischen Wettbewerben. Grundlage für dieses Verfahren bildet der im Jahr 2016 festgesetzte Bebauungsplan. Über die Details und Qualitäten des neuen Quartiers am Molkenmarkt möchten wir mit Ihnen sprechen. Ihre Meinung ist gefragt!

Erläuterungen zum Qualifizierungsverfahren
durch Sabine Zwirchmair und Annelie Knust, nonconform
(5 Min.)

WAS SIND IHRE THEMEN?

Welche Themen liegen Ihnen bei der Quartiersentwicklung am Molkenmarkt am Herzen?
Welche Ideen möchten Sie mit in das Qualifizierungsverfahren geben?

Bitte ordnen Sie Ihre Anregungen den jeweiligen Kategorien zu. Beiträge von anderen können Sie zudem bewerten und / oder kommentieren.

Mit Hilfe der Stecknadelfunktion können Sie auf der virtuellen Pinnwand zu den entsprechenden Themen Ihre Ideen und Vorschläge einbringen. Klicken Sie dafür auf das entsprechende Thema und anschließend auf „Neuen Vorschlag hinzufügen“. Nun können Sie das sich öffnende Formularfeld ausfüllen. Ihr Beitrag erscheint unmittelbar nach dem Absenden.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bereits eingetragene Ideen zu lesen, zu bewerten und/oder zu kommentieren. Klicken Sie dafür auf die bereits vorhandenen Stecknadeln. Bevor ein Kommentar erscheint, muss er durch die Moderatoren freigegeben werden.

Zukunftsfähiges Quartier

Nutzungen im Quartier

Öffentlicher Raum im Quartier

Identität des Quartiers

Weitere Ideen für das Quartier

WIE BEWERTEN SIE DIE IDEEN
AUS VORHERIGEN VERANSTALTUNGEN?

In den Pop Up Veranstaltungen in 2019 konnten Sie Ihre Ideen und Anregungen zum Molkenmarkt nennen. Die ausführlichen Dokumentationen finden Sie >>hier. Einige Anregungen sind sinngemäß hier formuliert und können mit Sternen bewertet werden.

WIE HILFREICH WAR FÜR SIE DER ERSTE DIGITALE POPUP?

+51-354 Bewertungen

BENÖTIGEN SIE HILFE?

KONTAKTIEREN
SIE UNS!

E-Mail: post@stadtwerkstatt.berlin
Telefon: +49 (0) 30 54 907 708

MÖCHTEN SIE MATERIALIEN
PER POST ERHALTEN?

Möglicherweise halten Sie Ihre Arbeit lieber in der Hand, als sie nur auf dem Bildschirm zu betrachten.
Dann schicken wir Ihnen ausgewählte Materialien in einem Partizipationspaket auch nach Hause.

MÖCHTEN SIE SICH ZUM NEWSLETTER DER STADTWERKSTATT ANMELDEN?

Sie können sich hier zum Werkstattbericht der Stadtwerkstatt anmelden. Der Newsletter wird einmal im Monat verschickt und informiert über Projekte in der Berliner Mitte.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Top